Publikation

  • Steinmetz, A. (2021). Reden ist Silber, Schweigen ist Kunst: Kommunikation ohne Worte – KoW. Demenz: Pflege  & Betreuung, 9, S. 4-5.
  • Steinmetz, A. (2020). Musik in der palliativen Begleitung am Lebensende. In: Hans Hermann Wickel, Theo Hartogh (Hrsg.), Musikgeragogik in der Praxis: Alteneinrichtungen und Pflegeheime (S. 203-209). Münster: Waxmann Verlag
  • Steinmetz, A. (2020). Emotionen erkennen – trotz Mundschutz. Praxis Palliative Care. Praxisbeilage, 47, 1-9.
  • Steinmetz, A. (2020). Emotionen lesen – trotz Mundschutz. Pflegewissenschaft. 2. Sonderausgabe. Pflegerische Praxiskonzepte in Zeiten der Corona-Krise. Wie kann es weitergehen? S. 40-43. 

  • Steinmetz, A. (2019). Kommunikation ohne Worte: Nimm mich wahr, damit ich bin. PraxisPflegen, 36, 39-41

  • Steinmetz, A. (2018). Ohne Worte verständigen. In: pflegen: palliativ, 39, 8-11.

  • Steinmetz, A. (2018). Leiblichkeit in der Begegnung mit dem kommunikativ eingeschränkten Menschen – Die verkörperte Haltung des Dialogischen Prinzips. In: NovaCura 49(4), 21-24.

  • Steinmetz, A. & Muthesius, D. (2017). Musiktherapie bei palliativen Patienten mit kognitiven Defiziten. In: Barbara Steffen-Bürge, Erika Schärer-Santschi, Diana Staudacher, Settimo Monteverde (Hrsg.): Lehrbuch Palliative Care. 3. Auflage, Bern: Verlag Hans Huber. 810-817.

  • Steinmetz, A. (2017). „Wichtig ist es, sich an das Tempo des Patienten anzupassen”. Ergopraxis, 10, 30-31.

  • Steinmetz, A. (2017). „Wenn die Sprache sich verliert…” Der nonverbale Dialog ist erlernbar: Kommunikation ohne Worte – KoW®. NOVAcura, 48 (8), 51-54.

  • Steinmetz, A. (2017). Sich wortlos verstehen. CNE.magazin, 3, 22-23.

  • Steinmetz, A. (2017). Abweichendes Verhalten verstehen und es umgehen. In: NOVAcura, 48 (1), 41-44.
  • Steinmetz, A. (2016). Nonverbale Interaktion. In: Zeitschrift für Palliativmedizin, 17, 272-273.
  • Steinmetz, A. (2016). Kommunikation ohne Worte – KoW®. Grundlagen des nonverbalen Dialogs in der Begleitung Schwerstkranker. In: Praxis Palliative Care. Praxisbeilage, 32, 1-19.
  • Steinmetz, A. (2016). Nonverbale Interaktion mit palliativen und demenzkranken Patienten: Fundierung und Evaluierung des Trainingsprogramms Kommunikation ohne Worte (KoW®). Poster auf dem 11. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. Leipzig, 7. – 10. September.
    Poster_Kongress für Palliativmedizin
  • Steinmetz, A. (2016). Kommunikation ohne Worte: Existenzielle therapeutische Unterstützung bei kognitiven Einschränkungen und Sprachverlust. In: Praxis PalliativeCare, 30, 31-33.
  • Steinmetz, A. (2016). Dialog jenseits der Worte: Demenzbedingte Veränderungen der verbalen Kommunikationsfähigkeit. In: Psych Pflege, 22, 38-45.
  • Steinmetz, A. (2016). Zwischen den Zeilen lesen: Kommunikationsfertigkeiten für den Umgang mit Demenzkranken. In: Psych Pflege, 22, 46-51.
  • Steinmetz, A. (2016). Nonverbale Interaktion mit demenzkranken und palliativen Patienten. Kommunikation ohne Worte-KoW®. Wiesbaden: Springer VS.
    Nonverbale Interaktion mit demenzkranken und palliativen Patienten

    Rezension
    Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 4/2016.

    Rezension
    Zeitschrift für Palliativmedizin 2016:17.

  • Steinmetz, A. (2015). Ohne Worte. Pflegezeitschrift, 68 (3), 156-160.
    Inhaltsverzeichnis
  • Steinmetz, A. (2015). Musiktherapie am Lebensende: Bewältigung durch Selbstausdruck. Praxis PalliativeCare, 8, 38-39.
  • Steinmetz, A. (2012). Zugänge zu dementen Menschen: Nonverbale Kommunikation. Zugang 3: Musiktherapie. In: Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V. (Hrsg.): MIT-GEFÜHLT. Curriculum zur Begleitung Demenzkranker in ihrer letzten Lebensphase. 3. erw. Ausg., Wuppertal: der hospiz verlag, 57-65.