KOW Online-Kurs Weiterbildung

Das KoW®-Basis-Training

Jetzt auch als Online-Kurs für Ihre MitarbeiterInnen

Sie wollen das Basis-Training mit Trainerin digital in Ihrem Pflegeunternehmen durchführen für:

Kommunikationsbarrieren überwinden - Kommunikation trotz Sprachverlust
  • die Kommunikation mit verbal eingeschränkten Menschen

  • eine beziehungsorientierte Haltung

  • nonverbale Möglichkeiten in der Pflegepraxis

Kompetenz praktisch didaktisch - Vermittlung

Der Online-Kurs KoW® – das steckt drin:

  • 2 Tage für den digitalen Unterricht über Zoom

  • viele anschauliche Videos: Lernsituationen, Demos mit Patienten für die praktische Anwendung

  • angeleitete Partnerübungen (für Lern-Tandems)

  • Reflexionsaufgaben für den persönlichen Entwicklungsplan
  • fundierte Skripte

Körpersprachliche Patientenreaktionen - Nonverbale Möglichkeiten Kompetenzebene Sprachlosigkeit

Zu jeder Lektion (45 min) gibt es mindestens ein Video.

Selbstlernen Online-Training - Ausbildungseinrichtung Lehrangeboten

Immer da, wo eine Lektion ein Arbeitsblatt enthält, liegt es als PDF vor. Dieses kann bequem am Bildschirm direkt ausgefüllt oder aber ausgedruckt und per Hand ausgefüllt werden.

Nonverbale Möglichkeiten - praxisrelevante Vermittlung

Kleinschrittige Übungen alleine oder zu zweit, Reflexionsaufgaben oder auch die Arbeit an selbstgesetzten konkreten Aufgaben führen zu Kompetenzerwerb.

Unterrichtsmethode Gruppenarbeit

In Lern-Tandems (2 Personen) werden Arbeitsergebnisse diskutiert und gebündelt.

Praxiseinsatz Kommunikationgeschick - neurologische Erkrankung

Für Berufsgruppen im engen Patienten-/Bewohnerkontakt geeignet:

Pflegefachkräfte, Pflege- oder Betreuungsassistenten, therapeutische Fachkräfte, Sozialarbeiter oder Seelsorger.

Online-Training - Praxisrelevant

Endgeräte mit Kopfhörern (pro Person) und stabiles W-LAN sind erforderlich, ebenso Software zum Lesen eines PDF.

Vorteile des Online-Kurses

Vorteile des Online-Kurs von KoW®:

Fördert das Kommunikationsgeschick Ihrer MitarbeiterInnen v.a. für Situationen, in denen die Sprache nicht ausreicht. Festigt den grundsätzlichen, beziehungsorientierten Umgang.

Grundlegende Prinzipien, anwendbar auf diverse Krankheitsbilder, werden vermittelt.

Bonus

Haben Sie Fragen oder Interesse?

…dann rufen Sie mich gerne an oder nutzen mein Kontaktformular.

Teilnehmer - Es braucht keine Worte für eine erfolgreiche Kommunikation

Was andere über das KoW®-Training sagen:

„Die Weiterbildung ist eine große Bereicherung für die tägliche Arbeit und Interaktion mit dem Menschen.
Wir würden sie sofort wieder anbieten.“

Petra Riemer (Pflegeexpertin MAS FH in gerontologischer Pflege)

„Der fachliche und theoretische Input sind didaktisch hervorragend ausgearbeitet. Die ausgewählten Übungen machen spürbar, worin der eigentliche Kern des Trainings liegt. Inhalte lassen sich ausgesprochen gut in die Praxis übertragen. Wertvolle reale Situationen komplettierten das Gesamtbild.“

Sylvia Klingelhöfer (M.A. Bildungswissenschaften)

„Das KoW®-Training sensibilisiert und eröffnet auditive, visuelle, taktile und emotionale Zugänge zu Menschen, die mit Einschränkungen leben.“

Dorothee Sperber (Trainerin für Palliative & Dementia Care)