Viele Konflikte mit Patienten oder Bewohnern entstehen dadurch, dass Emotionen falsch eingeschätzt werden!

Die Fähigkeiten, Emotionen in der Mimik sicher zu erkennen, lassen sich trainieren…

…mit dem Gratis-Lehrfilm für Ihre Pflegeeinrichtung

= 30 min. praktisches Kompetenztraining.

Holen Sie Expertenkompetenz aus Praxis und Forschung
in Ihr Pflegeunternehmen.

Damit Ihre Mitarbeiter bald 100% der
Emotionen ihrer Patienten sicher erkennen können.

Denn erst dann können sie sinnvoll damit umgehen und Konflikte vermeiden!

Holen Sie sich JETZT den Gratis-Lehrfilm

Mit dem Lehrfilm können Sie endlich:

  • Ihr Team digital und praxisbezogen in empathischer Kommunikation weiterbilden

  • mit Bildmaterial und praktischer Anleitung Emotionserkennung trainieren

  • im Team gemeinsam Neues lernen und diskutieren 

  • eine wissenschaftliche Grundlage für Fallbesprechungen geben

  • Sicherheit für den Umgang mit schwierigen Situationen geben

  • Expertenkompetenz aus Praxis und Forschung in Ihre Team-Weiterbildungen integrieren 

  • Emotionen sogar hinter dem Mundschutz sicher erkennen 

Foto: Dr. phil. Astrid Steinmetz

Dr. phil. Astrid Steinmetz

Über mich

  • Über 20 Jahre therapeutische Praxis mit Patienten in schwierigen Lebenssituationen lassen mich mit intensiven Emotionen vertraut sein. 

  • Mehr als 5000 Teilnehmer kennen mich aus Präsenztrainings zu „Kommunikation ohne Worte“. 

  • Mit meiner Forschung habe ich die Wirksamkeit dieses Konzeptes belegt und festgestellt: Das Erkennen von Emotionen ist trainierbar, empathische Kommunikation kann durch gezielte Übungen weiterentwickelt werden.

Astrid Steinmetz

Vielleicht haben Sie sich gefragt, ob und wie man Empathie überhaupt lernen kann? 

Sichern Sie sich jetzt den praktisch und wissenschaftlich fundierten Lehrfilm zum Erkennen von Emotionen in der Mimik – der unerlässlichen Grundlage für empathische Kommunikation.

Holen Sie sich JETZT den Gratis-Lehrfilm

Praxis Dr. Astrid Steinmetz
Meistersingerstr. 6
14471 Potsdam

Tel.: (03 31) 201 09 39
Fax: (03 21) 213 614 13
Mail: kontakt@kow.eu